FANDOM


“So hatte ich mir die Ferien nicht vorgestellt...”
-Harlington während der Schlacht um die Citadel-
Donal1.jpg

Donal Harlington samt seines Arbeitgebers

Donal Harlington ist der langjährige Leibwächter, Berater und beste Freund von Vigilio Gaius Ascaiath.

Daten
Name Donal 'Don' Harlington (neue Identität)
Alter 35 Jahre
Geschlecht männlich
Rasse Mensch
Gewicht 103 kg
Größe 1.86 m
psychologisches Profil

- seinem Arbeitgeber gegenüber absolut loyal

- überraschend intelligent

- äußerst wandlungsfähig und manipulativ, manchmal schweigsam, manchmal ratgebend, je nach Situation auch brutal etc

Aussehen Groß, stämmig, dunkelhäutig, im Anzug sehr professionell
Farbcode #DAA520


Kindheit und spätere JahreBearbeiten

Donal wurde in den ärmlichen Gebieten der englischen Hauptstadt London geboren. Seine Eltern kannte er nicht, er wuchs von Anfang an unter Leidensgenossen mit ähnlichen Schicksale als Straßenkind auf, weshalb er bereits in frühen Jahren mit allerhand Gewalt im Gang-Milieu konfrontiert wurde. Im Gegensatz zu vielen anderen seiner Art setzte er in diversen brenzligen Situationen neben seiner körperlichen Stärke auch immer seine geistige Überlegenheit ein, was dem damals noch Namenlosen den Spitznamen 'Thinker' einbrachte. Schnell schaffte er es durch diesen Ruf an die Spitze einer eigenen Straßengang.

Die neue IdentitätBearbeiten

Vor nunmehr 10 Jahren machte er die Bekanntschaft mit seinem heutigen Arbeitgeber, Vigilio Gaius Ascaiath, kurz Gil. Dieser suchte damals nach einem fähigen Mann der ihm als Leibwächter zur Seite stehen konnte. Daher ließ er unter den Gang-Anführern der Stadt einen Wettbewerb um eben diese Stelle veranstalten. Motiviert endlich ein anständiges Leben führen zu können setzte sich der 'Thinker' im Wettstreit mit vielen anderen Rivalen durch und bekam so nicht nur den Job, sondern auch eine neue Identität, anständige Kleidung und eine eigene Unterkunft.

WerdegangBearbeiten

Im Laufe der nächsten 10 Jahre tat Donal (wie er sich nun nannte) alles dafür um im Ansehen seines Arbeitgebers zu steigen, was ihm dank vieler erfolgreich absolvierten Operationen auch gelang. Zwischen den beiden entwickelte sich sogar eine über das Arbeitsleben hinausgehende Freundschaft, auch wenn beide meist zu stolz waren das gegenüber dem jeweils anderem zuzugeben.

Neueste EreignisseBearbeiten

Während er seinen Urlaub auf der Citadel verbrachte wurde diese angegriffen und Donal musste sich, wie alle anderen auch, gegen den unbarmherzigen Angriff der Synthetischen zur Wehr setzen. Im *Würfel* wieder mit seinem Arbeitgeber und diversen anderen hohen Tieren von Cerberus vereint planten sie ihre Flucht. Die düstere Verwicklung seines Bruders in den (vermeintlichen) Tod seiner Schwester, sowie die Bekanntschaft mit der Reporterin Zora zog beide tiefer in unangenehme Dinge hinein. Nach einigen heißen Situationen entschloss sich Gil nach London zu gehen und seinen Eltern die traurige Nachricht zu überbringen, wobei Donal ihn begleitete.

TriviaBearbeiten

  • Obwohl er seine Sehstärke durch operative Eingriffe korrigieren könnte zieht er es aus Gewohnheitsgründen vor eine Brille zu tragen
  • Er legt sehr viel Wert auf gepflegte Kleidung
  • Gegen den jungen Hacker Cypher hegt er eine starke Abneigung
  • Während die Mutter seines besten Freundes ihn sehr mag kann dessen Vater ihn nicht leiden
  • Donal wurde von Forenperser als P-NPC erschaffen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki