FANDOM


Isabella-Oria Ascaiath

Name:

Ascaiath

Vorname:

Isabella-Oria

Rufname:

Bella
Pseudonym: Victoria Scorsese
LiciaMaglietta-FabioEsposito-219x300.jpg

Rasse:

Mensch

Eltern:

Gianni Ascaiath & Lia-Linh Catalano

Geschwister:

Geschlecht:

Weiblich

Geburtsort:

Neapel, Italien (Erde)

Alter:

67 Jahre (†)

Zivilstand:

Geschieden

Gesinnung:

Neutral Böse

Größe:

1,67 m

Gewicht:

60 kg

Körperbau:

Zierlich, Feminin

Augenfarbe:

Dunkles Blaugrün

Hautfarbe:

Hell / Sonnengebräunt

Haarfarbe:

Schwarz

Frisur:

Schulterlang
»Es wäre besser für Sie wenn Sie dazu bereit wären, den Martini noch einmal umzurühren. Innerhalb von vierzehn Sekunden leben Sie Ihren 'American dream' ansonsten rückwärts.«

- Isabella-Oria bei einer Gala -


Isabella-Oria Ascaiath, erste Frau der letzten Ascaiath-Generation, welche sich unter einem Künstlernamen auf der Theaterbühne zu Hause fühlte und bei einem heimtückischen Attentat ums Leben kam.

LebenBearbeiten

Isabella-Oria Ascaiath wuchs als Zweitjüngstes Mitglied in der achtköpfigen Großfamilie, als Tochter von Gianni Ascaiath und Lia-Linh Catalano auf. Die traditionell-italienische Familie ermöglichte dem jungen Mädchen einen soliden Start ins Leben und alle notwendigen Freiheiten um sich selbst neben vier Brüdern und einer Schwester zu behaupten. Als erstgeborene Frau des Familienclans jedoch wusste sie auch mit viel Ellenbogeneinsatz und Durchsetzungsvermögen zu bestechen.

Sie besuchte wie auch ihre Brüder eine nahegelegene, rennomierte Schule in Neapel, welche sie erfolgreich abschloss, allerdings knüpfte sie als erste nicht direkt mit einem Studium an. Noch unsicher in welche berufliche Richtung sie sich entwickeln sollte, entschied sich die geborene Diva vorerst für eine Weltreise. Erst 2 Jahre später und diverse Bekanntschaften und Kontakte später entschied sich die Italienerin für eine mehrjährige Schauspielausbildung.

Mittels ihrer erworbenen Kontakte hatte die junge Ascaiath bald die Möglichkeit, in einer mit wenig Einschaltquoten gesegneten, italienischen TV-Soap auf dem Sender Rai 3 unter dem Künstlernamen Victoria Scorsese teilzunehmen. Nicht nur wegen der Aneignung eines Künstlernamens und des damit verbundenen, künstlichen abnabeln von ihren familiären Wurzeln, betrachteten ihre Eltern den gewählten Werdegang mit Argwohn.

Erst, als Isabella-Oria selbst begriff wie lächerlich ihre verhältnismäßig kleine Rolle in der Soap war, bemühte sie sich um eine respektablere Karriere, die sie schlussendlich auf der Theaterbühne fand. 

Bis zuletzt hatte sie zufrieden ihre neue Bühnenheimat gefeiert und war zu einer wahren Frau von Welt herangereift, die gerne die Nase etwas zu hoch in den Wolken hatte. Dort blühte sie auf und genoss ihr Image als divenhafte Weltenbummlerin und auch die Aufmerksamkeit der Männer. 2161 heiratete sie den jüngeren Aktienhändler Jason Silverman, von dem sie sich allerdings kinderlos nach nur einem Jahr wieder scheiden lies.

Innerhalb der Familie - besonders von Seiten ihrer Schwester - wurde ihr stets ein ständig andauerndes Verhältnis mit dem deutlich jüngeren Freund ihres Neffen, Donal Harlington, nachgesagt.

Tod

Als sie 2186 bei der Hochzeit ihres Neffen Vigilio von ihrem Wohnort Venedig nach London reiste und am nachgebauten, II. Tjöloholm Schloss der Feier beizuwohnen, ereignete sich auf der anschließenden Feier ein unvorhergesehener Amoklauf. Als eigentlich gerade Hoffnung aufgekommen war, man könne dem Angriff entgehen, schoss Enrico de Manincor doch noch einmal um sich und erschoss Isabella-Oria kaltblütig.

Sie wurde im Familiengrab des Cimitero di Poggioreale in Neapel beigesetzt.

Optische DetailsBearbeiten

Narben & VerletzungenBearbeiten

  • Keine

TätowierungenBearbeiten

  • Keine

SonstigesBearbeiten

  • Sie hatte eine Vorliebe für hochwertigste Kunstpelze und Schals.


Berufliche VerhältnisseBearbeiten

  • Berufsbezeichnung: Schauspielerin
  • Firma/Arbeitgeber: Unterschiedliche Theater

TriviaBearbeiten

  • Sie wurde als NPC (Nichtspielercharakter) von Luceija erstellt.
  • Isabella-Orias Facemodel ist die Italienische Schauspielerin Licia Maglietta.
  • Sie ist überzeugte Anhängerin der Untergrundorganisation Cerberus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki