FANDOM


Tanya Ivanovich

[lautschrift]

Name:

Ivanovich

Vorname:

Tanya
Pseudonym: Schwarze Witwe
Tanya.jpg

Rasse:

Mensch

Eltern:

Wladimir Ivanovich (38) & Alexandra Ivanovich (36)

Geschlecht:

weiblich

Geburtsdatum:

31.01.2166

Geburtsort:

Oimjakon, Sibirien (Russland), Erde

Alter:

20 Jahre

Zivilstand:

ledig

Gesinnung:

Eine Gesinnung gemäss DSA-Liste

Größe:

1,65 m

Gewicht:

59 kg

Körperbau:

athletisch und perfekt

Augenfarbe:

hellbraun

Hautfarbe:

kaukasisch

Haarfarbe:

Rehbraun

Frisur:

Schulterlang, militärischer Schnitt
Farbcode:
  1. ff9999 
»Sei eiskalt und zögere nie...
Dann bekommt man, was man verdient!«

- Tanya Ivanovich's Lebensmotto -


Tanya Ivanovich, eine junge, aber ehrgeizige Biotikerin, die für ihren Gönner, Michail Sokolow, Alles tut!

LebenBearbeiten

Kindheit in SibirienBearbeiten

Tanya Ivanovich wurde im Januar 2166 in Oimjakon, im tiefsten Sibirien auf der Erde geboren. Ihre Eltern waren noch sehr jung und die Familie musste auf Unterstützung ihrer Verwandten bauen, um über die Runden zu kommen. Das Leben für die kleine Tanya hatte nicht viel zu bieten: Trostlose Gegenden, die im Winter bis zu -70 Grad verzeichneten. So spielte sich ihre Kindheit auch hauptsächlich in Häusern, ob bei ihren Eltern oder Verwandten ab, daneben noch in Kindertagesstätten. Sie blieb unauffällig, bis...

Sokolow Arms

Hin und wieder passierten einige kleine 'unerklärliche' Phänomene, an denen sie beteiligt war: Gegenstände, die wie von selbst umgeschubst wurden oder kleine, elektrische Entladungen, die wie aus dem Nichts entstanden. Mit 12 jedoch setzte sie ihre Biotik zum ersten Male bewusst ein - ein pubertierender Junge, der ihr 'zu nah' kam, musste anschließend im Krankenhaus reanimiert werden! Somit war klar, dass Tanya über biotische Fähigkeiten verfügte. In einer Gegend wie Sibirien war das etwas, wofür man schräg angeguckt wurde und die Eltern, die eher Gelegenheitsjobs machten, standen vor der Wahl, ihre Tochter ausbilden zu lassen oder wegzuziehen. Da Wegziehen nicht in Betracht kam, wandten sie sich an eine Beratungsstelle. Diese versandte die Daten von Tanya an die Allianz - oder glaubte es zumindest. In Wirklichkeit wurden die Daten von dem feinen Netzwerk, das Sokolow Arms in Russland gespannt hatte, abgefangen! Als Allianzvertreter sich ausgebend, wurde Tanya mitgenommen und zum Hauptsitz von Sokolow Arms gebracht...

Obwohl aus ihrer gewohnten Umgebung gerissen, konnte man es ihr schnell recht machen, da sie quasi mit Luxus überhäuft wurde: Das war für sie schon die üppigen Mahlzeiten, ein eigenes, exklusives Zimmer, eine eigene Gaderobe mit schier endlosen Klamotten und zu guter Letzt: Man förderte sie! Und zwar, darin, mit ihrer Biotik perfekt zu sein! Unter der geheimen Leitung einiger Ausbilder wurde sie gelobt, je mehr sie mit ihren Fähigkeiten anstellen konnte. Was meist bedeutete, je mehr Schaden sie machte, desto zufriedener war man mit ihr! Weshalb sie einen gefährlichen Ehrgeiz entwickelte, da man diesen in ihrer Pupertät auch noch förderte... Sie wurde gelobt, für Dinge, für die man sie sonst falsch angeschaut hätte. Sie nahm das begierig auf, klammerte sich daran und förderte ein Ego zutage, dass sie ruhig, aber auch gnadenlos erscheinen ließ. Doch war hier der Grundstein gelegt für ihre Einstellung, die sie nach und nach entwickelte: "Sei eiskalt und zögere nie! Dann bekommt man, was man verdient!"

Kille​rinBearbeiten

Mit 16 war sie eine selbstbewusste junge Frau, die nicht hinter dem Berg hielt, was ihre Ambitionen anbelangten. Und da testete man sie: Ein Industriespion wurde ihr vorgeworfen und man verlangte seine Exikution - was sie mit einer eiskalten Freude machte! Schließlich war Michail Sokolow höchstpersönlich anwesend! Der Mann, der ihr all das ermöglicht hatte. Und sie selbst ob ihres Fortschritts lobte...

GönnerBearbeiten

Die nächsten Jahre durchlief sie ein forderndes Militärtraining, welches sie für verschiedenste Aufgaben innerhalb der Privatarmee von Herrn Sokolow vorbereitete. Zwischendurch erhielt sie hin und wieder Nachrichten, in der ihr Gönner ihren Fortschritt lobte und Tanya nahm das als ihren Ansporn. Zeitgleich wurde ihr Wissensdurst sehr groß und sie laß alles Mögliche über die Erdhistorie, aber auch, was die Menschheit in der Galaxie bisher entdeckt hatte...

Nach ihrem 20. Geburtstag befand man sie für ausgebildet genug und Sokolow Arms verlegte sie in die Zweigstelle des Konzerns auf der Citadel. Tanya war höchst zufrieden mit dieser Entwicklung, wurde sie doch endlich mit ihrem Talent auf die Galaxie losgelassen!

PsycheBearbeiten

Eiskalt!Bearbeiten

Tanya ist eiskalt! Sie hat mit 16 das erste Mal getötet, ohne mit der Wimper zu zucken. Auch wenn ihre Kindheit eher zurückhaltend war - die Ausbildung in ihrer Pubertät hat ein Ego bei ihr gefördert, das Grenzen nur von ihrem Gönner anerkennt. Sie hält sich für die Beste, zeigt es aber eher durch Taten. Auch wenn viele davon bisher nur im Hauptsitz von Sokolow Arms auf der Erde stattgefunden haben, so war sie dabei stets ohne Mitgefühl.

Sie empfindet dies aber als völlig normal - schließlich wird sie dafür reichlich belohnt, wenn sie die Drecksarbeit erledigt. So freut sie sich darauf, was ihr Alles gegeben werden wird, sollte sie erst in der Galaxie unterwegs sein...

CharaktereigenschaftenBearbeiten

StärkenBearbeiten

  • Eiskalt
  • gute Biotikerin
  • militärisches Training
  • Bewandert in Geschichte der Menschheit
  • gute Befehlsempfängerin

SchwächenBearbeiten

  • jung und unerfahren
  • war noch nie außerhalb der Erde
  • spricht nur Russisch (braucht elektronische Übersetzer)
  • Nicht so gut mit Technik
  • verlässt sich stark auf Biotik

BesonderheitenBearbeiten

  • Hat durch ihre Herkunft ein Interesse an russischer Geschichte entwickelt
  • Liebt die Zeiten der alten Sowjetunion, sieht Sokolow Arms als legitimen Nachfolger der Macht des alten Regimes
  • Verschwendet mittlerweile keine Gedanken mehr an ihre leiblichen Eltern und sieht ihren Gönner, Michail Sokolow, als 'wahren Vater'

Optische DetailsBearbeiten

TätowierungenBearbeiten

  • Sowjetisches Zeichen (Roter Stern mit Hammer und Sichel darin) auf dem rechten Oberarm



Ausrüstung

Gegenstände

Waffen:

  • M5 Phalanx
  • Weitere Waffen werden je nach Auftrag von Sokolow Arms gestellt

Rüstung:

  • Wenn leichte Rüstung, von Sokolow Arms gestellt
Zivilkleidung:
  • militärische Ausgehuniformen aus der Sowjetzeit
  • Ansonsten gerne eng sitzende, knappe Kleidung in dunklen Farben

Technische Ausstattung:

  • Biotikerimplantat
  • Omnitool

Sonstige Gegenstände:

  • ...
Vehikel:
  • ...

Berufliche VerhältnisseBearbeiten

  • Berufsbezeichnung: Außendienstrepräsentantin von Sokolow Arms (offiziell), Persönliche Helferin für Michail Sokolow (inoffiziell)
  • Firma/Arbeitgeber: Sokolow Arms


FamilienverhältnisseBearbeiten

  • Gönner -> Michail Sokolow

TriviaBearbeiten

  • Tanya Ivanovich ist eiskalt, wenn sie etwas will oder einen Befehl ihres Gönners erhält
  • Tanya Ivanovich wurde als Spielercharakter von Önee-sama erstellt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki