FANDOM


Werner Neumann

Name:

Neumann

Vorname:

Werner

Rufname:

Werner
Werner Neumann min.jpg

Rasse:

Mensch

Eltern:

Elfriede (†) & Hubert (†)

Geschlecht:

männlich

Geburtsdatum:

22.04.2160

Geburtsort:

Berlin, Deutschland, Erde

Alter:

26 Jahre

Zivilstand:

ledig

Gesinnung:

Rechtschaffen böse

Größe:

1,90 m

Gewicht:

98 kg

Körperbau:

athletisch durchtrainiert

Augenfarbe:

blau

Hautfarbe:

weiß

Haarfarbe:

blond

Gesichtsbehaarung: variert zwischen drei Tage Bart und glattrasiert

Frisur:

Nacken und Seiten kurz rasiert, Haupthaar etwas länger
Farbcode: #CD6600
»Sieh dich doch um,die einzige Möglichkeit die man hier hat ist König dieser Müllhalde zu werden und hier zu sterben. Ich sehe aber keinen großen Sinn auf einer Müllhalde zu sterben.«

- Werner Neumann zu Robert Schwarz -


Werner Neumann ist ein pragmatischer, kühler Nahkämpfer mit Erfahrungen im urbanen Kampf und der Unterwelt.

LebenBearbeiten

Leben in Berlin Eintritt und Karriere bei der AllianzBearbeiten

Werner wuchs in den Slums der Millionenmetropole Berlin auf. Sein Vater arbeitete bei einer Zuliefererfirma für die Allianz Docks während seine Mutter in einer der E-Zero Raffinerien in den Außenbezirken der Stadt arbeitete. Beide verdienten nicht sehr viel, weswegen seine Mutter gezwungen war auch nach dem Bekanntwerden der Schwangerschaft dort zu arbeiten. Da dies nur in den ersten Monaten nicht auffallen würde schob sie Doppelschichten wobei sie bei einem Arbeitsunfall allerdings in Kontakt mit E- Zero kam. Sie wurde behandelt, wobei allerdings ihre Schwangerschaft zu tage kam. Dies führte zu ihrer Kündigung, was die Familie unter finanziellen Druck brachte. Der Vater musste nun noch Gelegenheitsjobs unternehmen um Geld zu verdienen. Sein Vater starb als er 6 Jahre alt war bei einem Verkehrsunfall, was seine Mutter dazu zwang wieder zu arbeiten, obwohl sich so langsam die Folgen des Betriebsunfalls zeigten. In der harten Umgebung der Straße wurde Werner schnell klar, dass er alleine nicht überleben würde.

Zusammen mit seinem besten Freund Robert Schwarz erledigte er ab dem Alter von 10 Jahren kleinere Jobs für die „ Glücksritter“, eine starke Gang in seinem Viertel. Als er 15 Jahre alt wurde starb seine Mutter an den Folgen des Unfalls. Da er aufgrund fehlender naher Verwandter in einem Pflegeheim gelandet wäre entschloss er sich abzuhauen und wurde zusammen mit Robert Vollmitglied der Glücksritter, seiner neuen „ Familie“. Inzwischen hatten sich auch bei ihm die Folgen des Unfalls gezeigt, nämlich biotische Fertigkeiten. Der Anführer der Gang von allen nur der „Großmeister“ genannt wurde, erkannte dieses Potential und schaffte es einen „gebrauchtes“ L2- Implantat zu besorgen. Dieses verstärkte zwar seine Kräfte und machte sie für ihn nutzbar, aber die Nebenwirkungen der Implantate und der nicht ganz fachgemäße Einbau sorgten häufig für Kopfschmerzen. Zudem waren seine Biotik Fähigkeiten ohne erfahrenen Lehrer oft nur rudimentär. Im Verlauf der Jahre bis zu seinem 19.Lebensjahr nahm er an mehreren Bandenkriegen teil wobei er sich auf nahe Distanzen spezialisierte. Seine Waffen waren hauptsächlich seine Biotik und Schrotflinten. Außerdem wurde er gut darin Informationen aus anderen herauszupressen. Als er 19 war, wurde er trotz seines Ranges in der Gang unzufrieden. Er sah wenig Perspektiven im Gang Leben und auch die fehlerhaften Implantate wurden zur Belastung. Er beschloss mit den Glücksrittern abzuschließen und raus aus den Slums zu kommen. Er wollte die Galaxis sehen seine Biotik verbessern und etwas werden und sah die Allianz als seine Lösung an. Ihm war allerdings klar das Robert und der Großmeister nicht erfreut wären..

Eintritt und Karriere bei der Allianz Bearbeiten

Über das genaue Abschließen mit seiner alten Gang, schwieg sich Werner bei der Bewerbung aus. Er meinte nur, dass die Sache erledigt wäre und als der Militärische Nachrichtendienst Nachforschungen über den Großmeister und Robert anstellten, verlief die Sache ins Leere. Aufgrund seiner Erfahrungen und vor allem wegen des Biotik Potentials beschloss, die Allianz Werner eine Chance zu geben und nahm ihn auf. Seine L2 Implantate wurden durch L3 ersetzt, was seine Kopfschmerzen größtenteils verschwinden ließ. Zudem durchlief er das Biotiker-Programm der Allianz. Nun mit 26 Jahren hat er es bis zum Gunnery Seargeant gebracht und ist momentan in einer Einheit die auf den urbanen Kampf spezialisiert ist.

Einsatzort: Bekenstein Bearbeiten

Einer seiner Einsätze mit dieser Einheit, führte Werner auf den Allianzplaneten Bekenstein, welche vor allem druch den enormen Wohlstand seiner Bewohner, sowie der Herstellung verschiedenster Luxusgüter bekannt ist. Den Auftrag den die Einheit bekam, war das aufspüren und beseitigen einer Terrorzelle, welche für mehrere Anschläge auf dem Planeten verantwortlich war. Aufgrund temporärer Personalprobleme entschloss man sich externe Kräfte anzuheuern und so kam Werner in Kontakt mit Scott Queen, einem Kleinganoven welcher nach einem gescheiterten Banküberfall dringend Geld und eine Möglichkeit Bekenstein zu verlassen suchte. Nach dem Motto das der Zweck die Mittel heiligt und unter Zeitdruck stimmte Werner einer Zusammenarbeit zu. Die Jagd auf die Terrorgruppe gestaltete sich jedoch als schwierig, die gegnerische Gruppe schien dem Team immer voraus zu sein und schreckte dabei nicht davor zurück Menschen als versteckte Ladungen zu missbrauchen. Der Kampf forderte Opfer, so auch Werners Teamleader Lieutnant Ryan, weswegen er für die restliche Mission temporär befördert und das Kommando übertragen bekam. Schließlich gelang es ihnen in einem mörderischen Katz-und-Maus Spiel, den Anführer der Terrorzelle aufzuspüren und in einem harten Kampf zu eliminieren. Nach diesem Einsatz trennten sich die Wege von Werner und Scott, nachdem letzterer auf einem Allianzschiff Bekenstein verlassen konnte, während Werner zurückblieb darauf wartend, ob er seine temporäre Stellung und Rang auf lange Sicht behalten würde.

PsycheBearbeiten

StraßenkämpferBearbeiten

Durch die Jahre auf der Straße hat Werner früh gelernt, wie wichtig eine klare Hierarchie zum Überleben ist. Er respektiert Stärke und Erfahrung. Wenn sich allerdings zeigt, dass jemand seiner Rolle nicht gerecht wird, bekommt er Werners Missfallen zu spüren. Ihm ist wichtig dass er sich auf seinen Nebenmann vertrauen kann. Er ist recht verschlossen und emotionsarm. Wenn er jedoch jemanden vertraut ist er ihm gegenüber sehr loyal. Er geht an alles sehr berechnend und pragmatisch heran. Der Auftrag ist das entscheidende, er weiß aus eigener Erfahrung, dass es nicht immer alle schaffen. Die Mission muss erreicht werden um jeden Preis. Er besitzt einen trockenen Humor, den allerdings manche als beleidigend empfinden. Er gilt allgemein als stoisch aber effizient. Bei anderen Kameraden und Vorgesetzten gilt er hingegen als skrupellos und verschlossen. Außerirdischen Rassen gegenüber ist er aufgeschlossen und beurteilt sie wie alle anderen nach ihren Fähigkeiten und ihrem Auftreten. Er redet nicht gerne über seine Vergangenheit auf der Erde und wie er aus der Gang gekommen, ist bleibt bisher sein Geheimnis.

CharaktereigenschaftenBearbeiten

StärkenBearbeiten

  • Erfahrungen beim Kampf im urbanen Gelände
  • Nahkampf versiert vor allem mit Fäusten, Messern und Schrotflinten. Passabel mit SMG und Pistole (also alles was Close Range ist)
  • Untergrundwissen: er weiß wie es auf der Straße läuft und mit wem man reden muss.
  • Verhörexperte: Auch wenn nicht imme alles nach Vorschrift ist, er bekommt die Infos die er will
  • Biotik: Er hat sich auf Frontkämpfer Tugenden spezialisiert. An den Feind rankommen (Sturmangriff) und seine Schläge mit Biotik verbessern. Seine Barrieren sind allerdings nur bei ihm stark und haben geringe Reichweite.

SchwächenBearbeiten

  • Stadtkind: (Weltraum, ländliche Kolonien das sind alles noch relativ neue Gebiete für ihn wo er sich nicht so wohlfühlt)
  • Nahkämpfer: Auf lange Distanzen nicht sonderlich gut zu gebrachen. Er sieht gerne das Gesicht seines Gegners. Auf weitläufigen Gebieten kann er deshalb mal den Überblick verlieren und braucht Unterstützung
  • Gefühlskälte: Seine oftmals unterkühlte Art sorgt nicht gerade, dafür das er schnell beliebt ist
  • Straßenabitur: Da Werner größtenteils auf der Straße aufgewachsen ist, fehlt ihm die erlesene Schulbildung. Er hat zwar seit er bei der Allianz ist, versucht es aufzuholen, aber ist trotzdem nicht auf den Stand seiner Kameraden aus normalen Umständen.
  • Technikprobleme: Aufgrund seiner fehlenden Schulbildung ist sein Wissen in komplizierter Technik nur rudimentär
  • Biotik: Seine spätes ordentliches Training und seine damaligen fehlerhaften Implantate sorgen bisweilen noch für Kopfschmerzen. Seine Barrieren sind nur für sich gut, Fähigkeiten wie Warp, Singularität und Werfen sind für ihn nicht möglich

BesonderheitenBearbeiten

  • Werner ist wie er selbst einmal gesagt hat ein "Born unnützes Wissens" über Filme des 20. und 21. Jahrhunderts

Optische DetailsBearbeiten

Narben & VerletzungenBearbeiten

  • Senkrechte Narbe die über das rechte Auge verläuft. Einschusswunde auf der linken Seite unter dem Rippenbogen, Waagerechte Schnittnarbe unterhalb des rechten Schulterblatts (Alle in verschiedenen Bandenkämpfen erhalten)

TätowierungenBearbeiten

  • Gangtätowierung zwischen den Schulterblättern ( Eisernes Kreuz, mit 4 Totenköpfen zwischen den Lücken. Schwert das senkrecht hinter dem Kreuz verläuft)
    Glücksrittergang(verbessert)minatur.jpg
  • Chinesischer Drache vorne auf dem Bauch der ringförmig um die Schusswunde angeordnet ist und das Einschussloch in seiner Sonnenkugel hat.
    Dragon miniatur.jpg

  • Unter dem Austrittsloch das Datum 5.06.2077 eintätowiert






Ausrüstung Bearbeiten

Gegenstände

Waffen:

  • Schrotflinten (Piranha oder M22-Esciverator), SMG( M9 Tempest) Pistole (M5-Phalanx)

Rüstung:

  • Standardpanzerung
Zivilkleidung:
  • Jeans, Stiefel, dazu Hemd oder Lederjacke

Technische Ausstattung:

  • Omni-Tool, mit Universalklingenerweiterung

Sonstige Gegenstände:

  • Ein alter Anhänger in Eiserner Kreuzform, der ein Glücksbringer aus Gangzeiten ist
Vehikel:
  • keines

Berufliche VerhältnisseBearbeiten

  • Berufsbezeichnung: Soldat
  • Firma/Arbeitgeber: Allianz Miltär
  • Position/Rang: 2nd Lieutenant (auf Probe)
  • Beschreibung: Derzeit in einer Einheit die auf den Kampf im urbanem Gelände spezialisiert ist.

TriviaBearbeiten

  • Werner Neumann wurde von numberten als Spielcharakter erstellt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki